„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Samstag, 2. Dezember 2017

Material-Revue: Plüsch und Kunstfell

Der November ist vorbei und wir treffen uns wieder zur Material-Revue.

Thema dieses Mal Plüsch oder Kunstfell, also ganz kuschlig passend zum beginnenden Winter. Heute waren es sogar schon -3 Grad *bibber*. Auch unser Mäuschen Joline soll es kuschelig haben im Auto. So habe ich ihr eine Babyeinschlagdecke für die Babyschale genäht und den Sitzbereich noch mit Teddyplüsch (lieben Dank nochmal an Janet für das tolle Geschenk :-*) ausgekleidet.



Der selbstgemachte Adventkalender ist auch schon gefüllt und Nino darf sich über IceAge-Figürchen freuen, die dort drin versteckt sind.

Traditionell haben wir auch vorm 1.Advent unsern Baum gesägt :-). Das erste Mal mit Joline. Wir sind schon gespannt auf ihre staunenden Augen.


Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee und
Kiddikram.

Dienstag, 28. November 2017

Monatskarte 5

5 Monate sind schon vergangen. Wie im Flug! Wahnsinn. Jedesmal denk ich, wo geht nur die Zeit hin? Ich mach doch den ganzen Tag gefühlt nix. Ich werde gemacht *haha*! Und zwar hauptsächlich von Joline und natürlich von Nicolas und dem Alltag an sich. Weg sind die ruhigen fast duchgeschlafenen Nächte, da sind die schwarzen Augenringe, der müde Blick, der schmerzende Rücken vom Rumtragen und vor allem vom auf mir Schlafen. Da ist der fette Schnupfen - bei der Jahreszeit schnupft und hustet ja alles rum -,  zwischen Nasentropfen, Babybalsam auf die Brust, Rumtragen, Schnodder abwischen, Baby trösten, nochmal Baby trösten, weil der erste Zahn durchgebrochen ist. Die ersten Spitzen am 30.10. fühlbar. Bei Nino kam der erste mit ca. 6 Monaten.
Am 9.11. brach der zweite durch und die Prinzessin beißt beim Stillen schon herzhaft zu und lächelt mich glückselig an, wenn ich Aua rufe. Oh toll, eine neue Reaktion von Mama! Kann man da noch böse sein?

Von den 68cm und den ca. 7,5kg ist auf 71cm und 8,3kg gewachsen. Der Kopf ist schon recht stabil und die Bauchlage kann sie auch schon länger halten. Eine halbe Drehung bekommt sie schon hin von der Seite auf den Bauch oder Rücken.
Klar, manche Babies können in dem Alter schon mehr. Aber man darf hier nicht vergessen, daß sie lange eine Spreizhose getragen hat. Deswegen waren wir kürzlich beim Chiropraktiker, weil sie noch einige Blockaden hat. Dabei hat er mich angesehen und meinte, ich hätte es auch mal nötig, ich bin ganz schief. Glaub ich auch, mein Rücken brennt von der Schlepperei. Ist ja doch meist recht einseitig, daß ich sie links trage und recht hantiere. Er meinte auch, mit größeren Kindern sollte man auch immer mal gehen, da sie ja auch öfter stürzen und auch Blockaden davontragen können. Bin gespannt...werd ich mal machen! Auf jeden Fall hat es bei mir auch ordentlich gekracht am Hals und am Rücken und etwas Erleichterung ist zu spüren.

So, dann mal die aktuellen Monatsbilder. Das Oberteil ist aus dem Babyleicht-Buch von Klimperklein und die Hose ist die Checkerhose von Klimperklein. Sie ist aus Babycord und paßt sogar über eine Stoffwindel. Ganz ohne Schnittänderung!





Hier die bisherige Sammlung und die Posts zu Eins, Zwei, Drei und Vier.

Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge,
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee,
Kiddikram.

Mittwoch, 1. November 2017

Materialrevue: Wolle oder Strick

Diesmal ist bei der Materialrevue das Thema Wolle oder Strick.


Bei der letzten Runde war ich die glückliche Gewinnerin und habe 3 wunderschöne Wollknäule gewonnen. Vielen lieben Dank nochmal an Maika und Janet! :-*
Ein Appell an mich, mich wieder dem Häkeln zu widmen und weiter zu lernen. Ähem, leider hab ich es noch nicht geschafft, da noch einiges pünktlich fertig werden mußte. Aber ich hoffe, daß ich dieses Jahr noch an dem Thema Fortschritte mache.

Immerhin kann ich mit dem Thema Strick aufwarten und wer meinen Blog verfolgt, hat ihn schon HIER gesehen, den schönen Norweger-Strickpulli meiner Tochter. Noch etwas groß, aber sie wächst ja noch ;-)).


Herzlichst, eure Mel,die nun die Werke der anderen in der Material-Galerie bestaunen geht...

Dienstag, 24. Oktober 2017

Wiederholungstäter des Herzens

Die letzte Runde der Wiederholungstäter ist im Gange und ich schaffe es noch, mitzumachen. Diesmal geht es um Herzensschnitte.


Die Wahl war schwer, hab ich doch mittlerweile viele Schnitte ins Herz geschlossen. Da ich aber für Joline die nächste Größe 74 mit tollen Sachen versorge, da ich wirklich in der Größe fast nur Jungssachen hatte, sollte es wieder Babysachen geben. Gut gefallen hat mir aus dem Klimperklein-Buch "Babyleicht" das Sternenhimmel-Shirt. Genäht hab ich es schon in Gr.56:


Die Variante mit dem amerikanischen Ausschnitt auf nur einer Seite hat mir gut gefallen. Schlicht, aber raffiniert.

Und hier kommen nun gleich zwei in Gr.74:

Passen ganz gut zu den Hosen vom vorigen Blogpost :-). So ein Zufall, hehe...



Ein bißchen traurig werde ich dann immer, wenn Joline und Nino aus ihren von mir genähten Sachen dann herauswachsen. Aber alles aufheben? Hm, wird ja dann auch irgendwann ein großer Berg. Wie macht ihr das? Verkaufen? Herschenken? Aufheben und hoffen, dass es mal eure Enkelkinder tragen werden? Keine leichte Entscheidung, es steckt ja schon Herzblut drin.

Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee,
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge und
Kiddikram.


Dienstag, 10. Oktober 2017

Wiederholungstäter für Kleine

Nach dem Wiederholungstäter für Große, wo ich mein Lagenlook-Stillshirt gezeigt habe, kommen wir nun zum Wiederholungstäter für Kleine.

Da wir wieder vor einem Größenwechsel bei Joline stehen, nähe ich grade für Gr. 74. Da ich leider fast nur richtige Jungssachen habe, braucht's auch was mädchenhaftes. Strampler und Bodies hab ich allerdings genug neutrale, aber Hosen und Oberteile so gut wie nichts. Prima, dann näh ich mal ne Runde. So hab ich mit ein paar stoffwindeltauglichen RAS-Hosen (HIER findet ihr zu den anderen) angefangen. Die passen lange, da sie locker ausfallen. Dazu wirds nach und nach noch passende Oberteile geben. Die ein oder andere Hose wird sicher auch noch dazu kommen.

Bewährt haben sich Hosen mit Bündchen, die angenehm am Bauch sitzen und unten am Bein schön dicht sind und keine Kälte eindringen kann. Da sie noch zu groß sind, paßt dann auch locker noch ne Strumpfhose drunter, sollte es kälter werden.

Ich glaub, diese hier hab ich auch noch nicht gezeigt. Die war noch Gr. 62, paßt aber immer noch gut. Sogar mit Stoffwindel.
(Nino wollte auch mal füttern und durfte die abgepumpte Milch geben, normal wird sie gestillt.)

Hihi, hier auch noch ein Wiederholungsgebastel, was man im Herbst doch immer gerne wieder macht. ;-) Mit der Watte hatten wir Riesenspaß!




Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee,
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge,
Nähfroschs kostenloser Schnittmuster Linkparty,
Nähfroschs Baby RAS und
Kiddikram.

Monatskarte 4

Mittlerweile hat Joline den 4. Monat erreicht. Die Nächte sind unruhiger, denn tagsüber schaut sie alles aufmerksam an und benutzt viel ihre Hände. Muß wohl nachts verarbeitet werden. Sie wiegt nun rund 7,5kg und ist 68cm groß. Nach einem Schub begann sie mehr zu quatschen und wenn man mit dem Gesicht an ihrem Bauch schubbelt, hört man sowas wie ein Lachen, sie scheint nun langsam kitzelig zu werden. Total süß! Ansonsten ist sie weiterhin ganz entspannt. Beim Autofahren schläft sie meist oder schaut still mit großen Augen. Schreien hört man sie nur bei Hunger, Müdigkeit oder Langeweile, wenn das Spielzeug uninteressant wird. Bauchlage klappt auch immer besser. Durch die Spreizhose, die wir seit dem 21.9. endlich los sind, liegt sie da noch etwas zurück, aber es wird ständig höher und länger.
Der große Bruder Nino hat zur Zeit wechselnde Phasen zwischen total gaga, frech und total bezaubernd. Manchmal nicht einfach, beiden gerecht zu werden. Aber mein Leitspruch zur Zeit: Ein Schritt nach dem anderen, ich hab leider nur 2 Hände/Arme.

Zum 4. Monat hab ich auch wieder genäht. Schon in Gr. 74, denn 68 ist nun auf dem Zenit der Kleidergröße. Letzten Monat ist sie 3cm gewachsen. Da ist es mir lieber, sie wächst in die liebevoll genähten Klamotten rein statt raus. Also ist alles noch zu groß.

Hier die Wendejacke aus dem Klimperklein-Buch in mint. Einerseits Kuschelfleece und normaler Streifenjersey. Damit's nicht so fad ist, hab ich ein bißchen Webbänder und Stickereien drangetüddelt. Die sind von Rock-Queen. Zu nähen ging's super, dank Pauline's tollem Tutorial dazu mit den "küssenden Rüsseln" beim Ärmel zusammennähen.
Ich jedenfalls liebe diese kuschelige Jacke, auch wenn's Baby noch drin versinkt, aber wenn es kühler wird, kann man noch schön die Ärmel über die Hände ziehen.
Was sagt ihr?
Natürlich gibt's auch wieder eine Monatskarte dazu :-).
Hier die bisherige Sammlung und die Posts zu Eins, Zwei und Drei.
Die eine Seite mit einer 4, Blümchenwebband und einem Ornament auf dem Rücken.
Die andere Seite auch mit der 4, ein paar Jerseynudeln an der Kapuze, einem Einhornwebband und einem Einhornkopf auf dem Rücken.
Nochmal als Überblick, weil's so schön ist :-)
Für die nahende kalte Zeit hab ich noch einen so schönen kuscheligen Norweger-Strickstoff gefunden, den ich gleich zu einem Klimperklein-Raglanpulli verarbeitet habe.


Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge,
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee,
Kiddikram.

Sonntag, 1. Oktober 2017

Material-Revue: (Kunst)Leder

Zum Monatswechsel findet wieder bei Janet und Maika die Material-Revue statt.


Diesmal ist (Kunst)leder dran. Und ich freu mich, wieder dabei sein zu dürfen . Ich habe sogar beides benutzt.

Einmal habe ich tolle Restlederstücke verwendet, um Maika passend zum Thema eine Geburtstagskarte zu nähwerkeln.


Und ich habe endlich mal die Reisemappe aus dem Hause Pattydoo genäht und das wunderbare dunkeltürkise Kunstleder verwendet. Zusammen mit weißem SnapPap sieht das so schick aus. Die Stickmaschine ist auch zum Einsatz gekommen mit dem Anker von Näähglück und der Schrift aus der Maschine selbst.



Dann schau ich mal in der bunten Galerie vorbei...

Herzlichst
Mel

Ab zu
Crealopee
 Nähzeit am Wochenende

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...