„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Dienstag, 10. Oktober 2017

Monatskarte 4

Mittlerweile hat Joline den 4. Monat erreicht. Die Nächte sind unruhiger, denn tagsüber schaut sie alles aufmerksam an und benutzt viel ihre Hände. Muß wohl nachts verarbeitet werden. Sie wiegt nun rund 7,5kg und ist 68cm groß. Nach einem Schub begann sie mehr zu quatschen und wenn man mit dem Gesicht an ihrem Bauch schubbelt, hört man sowas wie ein Lachen, sie scheint nun langsam kitzelig zu werden. Total süß! Ansonsten ist sie weiterhin ganz entspannt. Beim Autofahren schläft sie meist oder schaut still mit großen Augen. Schreien hört man sie nur bei Hunger, Müdigkeit oder Langeweile, wenn das Spielzeug uninteressant wird. Bauchlage klappt auch immer besser. Durch die Spreizhose, die wir seit dem 21.9. endlich los sind, liegt sie da noch etwas zurück, aber es wird ständig höher und länger.
Der große Bruder Nino hat zur Zeit wechselnde Phasen zwischen total gaga, frech und total bezaubernd. Manchmal nicht einfach, beiden gerecht zu werden. Aber mein Leitspruch zur Zeit: Ein Schritt nach dem anderen, ich hab leider nur 2 Hände/Arme.

Zum 4. Monat hab ich auch wieder genäht. Schon in Gr. 74, denn 68 ist nun auf dem Zenit der Kleidergröße. Letzten Monat ist sie 3cm gewachsen. Da ist es mir lieber, sie wächst in die liebevoll genähten Klamotten rein statt raus. Also ist alles noch zu groß.

Hier die Wendejacke aus dem Klimperklein-Buch in mint. Einerseits Kuschelfleece und normaler Streifenjersey. Damit's nicht so fad ist, hab ich ein bißchen Webbänder und Stickereien drangetüddelt. Die sind von Rock-Queen. Zu nähen ging's super, dank Pauline's tollem Tutorial dazu mit den "küssenden Rüsseln" beim Ärmel zusammennähen.
Ich jedenfalls liebe diese kuschelige Jacke, auch wenn's Baby noch drin versinkt, aber wenn es kühler wird, kann man noch schön die Ärmel über die Hände ziehen.
Was sagt ihr?
Natürlich gibt's auch wieder eine Monatskarte dazu :-).
Hier die bisherige Sammlung und die Posts zu Eins, Zwei und Drei.
Die eine Seite mit einer 4, Blümchenwebband und einem Ornament auf dem Rücken.
Die andere Seite auch mit der 4, ein paar Jerseynudeln an der Kapuze, einem Einhornwebband und einem Einhornkopf auf dem Rücken.
Nochmal als Überblick, weil's so schön ist :-)
Für die nahende kalte Zeit hab ich noch einen so schönen kuscheligen Norweger-Strickstoff gefunden, den ich gleich zu einem Klimperklein-Raglanpulli verarbeitet habe.


Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge,
Sew Mini,
Made4girls,
Crealopee,
Kiddikram.

Kommentare:

  1. Die Jacke ist toll. Und wir ich gerade lese, ist es nicht immer einfach. Aber die beiden werden sich schon zurecht wuseln. Viel Freude euch weiterhin.

    LG anja

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist toll. Und wir ich gerade lese, ist es nicht immer einfach. Aber die beiden werden sich schon zurecht wuseln. Viel Freude euch weiterhin.

    LG anja

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach einer anstrengenden und spannenden Zeit. Aber das du es danach schaffst so viel schöne Sachen zu nähen, Respekt! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!
[Du stimmst der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptierst die Datenschutzbedingungen, wenn Du kommentierst.]

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...