„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Donnerstag, 15. Mai 2014

Windeltasche

Hier habe ich wieder eine Windeltasche von Das Haus mit dem Rosensofa genäht, weil ich die so klasse finde! Die bekommt eine liebe frisch gebackene Mama :-). Allerdings hab ich dann noch ein bißchen abgeändert:
1. In der Mitte habe ich beim Innenstoff noch 2 breite Gummibänder eingenäht als Tubenhalter. 8x4cm mit einer elastischen Naht an den Kanten zusammennähen und damit die Naht unsichtbar wird, mit der Naht auf die Mitte des Innenstoffs legen und seitlich mit einer graden Naht knappkantig absteppen. Mehrmals drüber (hab 3x genäht), damit es nicht ausreißt. Von oben und unten jeweils 5cm Abstand zur Kante, damit die Tube nicht rausguckt.
2. Statt das Gummiband einzunähen, hab ich diesmal Webband genommen (ca. 25cm lang), die Enden links auf links zusammengenäht, gewendet und mittig auf den Außenstoff draufgesteppt, wo die Außenkante langläuft, wenn man es zumacht. Beim Motiv drauf achten, daß es richtig rum zeigt! ;-)
3. Auf das Webband hab ich 2 KamSnaps gemacht. Eins, wenn die Tasche recht leer ist und eins, wenn sie voll ist. Ausprobieren und dann auf der anderen Seite des Außenstoffs das KamSnap-Gegenstück plazieren.

Als kostenloses Schnittmuster geht es zu Nähfrosch's kostenlose Schnittmuster-Linkparty.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...