„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Dienstag, 8. November 2016

Neue Hosen braucht das Kind

So langsam bekommen die 104er Hosen Hochwasser, so daß ich nun ein paar neue Hosen nähen werde. Die ersten 2 davon bekommt ihr schon zu sehen.

Zuerst hab ich die JoggingRockers von mamahoch2 ausprobiert, die ich bisher noch nie genäht hatte und endlich mal ausprobieren wollte. Ich habe die Variante mit Kordel im Bündchen und Bündchen an den Beinen genommen.
Dazu habe ich noch die Eingrifftaschen von farbenmix gewählt.

Erst dachte ich, och, nähste schonmal eine in 116, dann ist sie halt noch etwas lang. Aber der Schnitt an sich ist schon recht locker, daß sie wirklich noch überdimensioniert aussieht. So landete sie erstmal im Schrank. Aber er wächst ja noch rein.


Der nächste Schnitt ist von Näähglück, eine einfache Jogginghose, diesmal aber in 110 und die paßt super!

Bei beiden habe ich innen angeflauschte Sweatstoffe genommen, herrlich warm und weich.

Herzlichst, eure Mel

P.S Heute bin ich übrigens getwistet unterwegs ;-). Ich habe Anja's Twist-It-Bluse von unserem Nähtausch an.

Ab zu
Crealopee,
Creadienstag,
HOT,
Dienstagsdinge,
Link your stuff,
Nähfroschs kostenloser Schnittmuster Linkparty,
Made4Boys und
Kiddikram.

Kommentare:

  1. Ah - zwei mir noch unbekannte Schnittmuster, die zweite Hose könnte hier auch genau passen. Das hat genau gepasst als wertvolle Info und sie sehen beide schön aus! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, daß ich Dir damit weiterhelfen konnte! :-)
      Lg Mel

      Löschen
  2. Hosen nähen.. Hier auch immer Thema und die Twist-it sieht toll aus. Bei diesen Temperaturen aber wirklich nur mit Shirt zu ertragen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...