„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Freitag, 3. Februar 2017

Endlich wieder Freutag

...obwohl diese Woche nicht so ganz Freuwoche war...
Vielleicht der Reihe nach...

Montag bin ich schon früher von der Arbeit heim, Sitzen und auch Stehen am Bürotisch ging gar nicht mehr. Der untere Rücken und der Nacken wollten nicht mehr und auch im Bauch hat es gezogen. Immerhin bin ich ja schon in der SSW23, da hängt ja vorne schon etwas Gewicht und das Mäuschen drückt zudem auch noch ganz schön auf die Blase. So bin ich diese Woche erstmal zum Schonen daheim.

Dienstag hatte mein Mann einen Autounfall, er wurde von einem ausscherenden Auto (rechter Kotflügel kaputt) Richtung LKW geschubst, der ihm zum Glück nur mit der hinteren Stoßstange auch noch den linken Kotflügel aufgerissen hat. Ihm geht's zum Glück soweit gut, aber das Auto ist ganz schön beschädigt. Da war die Frage noch offen, ob es noch reparabel ist.
Einen Freugrund gab es aber am Dienstag auch, mein Sohn macht in der Schwimmstunde gute Fortschritte und traut sich immer mehr zu. 2m kann er nun schon zum Rand paddeln ohne Hilfe, taucht sehr gerne und springt auch schon ins tiefere Wasser. Den Seestern (toter Mann) kann er auch schon alleine! Bin ganz stolz!

Mittwoch stellte sich dann heraus, daß mein Mann wohl doch ein Schleudertrauma hat. Er ging Dienstag schon mit leichten Nackenschmerzen und Kopfschmerzen ins Bett und schwitzte stark, hatte aber Normaltemperatur. Also ist er auch nun erstmal lahmgelegt. Nett ist natürlich, daß wir nun etwas Zeit miteinander haben und uns gegenseitig pflegen können. Und er bekam Bescheid, falls die Achse am Auto wieder zu richten ist, kann es repariert werden. Die Hoffnung steigt!
Bei der Material-Revue von Maika und Janet hab ich auch mitgemacht. Nur was Kleines, aber sehr praktisch!

Donnerstag hatte meine Mutter 75.Geburtstag. Da man in dem Alter ja schon alles soweit hat, bekam sie halt Geld geschenkt. Hab mal wieder ein bißchen gebastelt.

Damit die Karte nicht so einsam ist, bekam sie noch Oma's Liebling von farbenmix von mir dazu. Paßt ja ;-)! Und Taschen kann frau doch immer gebrauchen! Die seidige fliederfarbene Tasche ist aus Gardinenstoff gemacht. Ich bekam jede Menge Mustergardinenstoffe geschenkt in den verschiedensten Farben und Mustern. Da kann man prima Taschen draus nähen. Sie hat sich sehr gefreut!

Und heute ist Freutag!! :-) Heute kam der Neffe meines Mannes aus Amerika zurück, wo er 2 Jahre auf Mission war. Die Freude war natürlich groß!

Herzlichst, eure Mel

Ab zu
Crealopee,
Link your stuff,
Taschen Sew Along,
Taschensammlung und
Nähfroschs kostenloser Schnittmuster Linkparty.

1 Kommentar:

  1. Freut euch, dass ihr mit einem blauen Auge davon gekommen seid und genießt die Zeit zu zweit!!! Weiterhin allen gute Besserung und genügend Ruhe zum Erholen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...