„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Dienstag, 10. März 2015

Upcycling und Countdown Frühlingsloop

Wieder mal habe ich mir ein langweiliges und zu kurzes Shirt geschnappt und es etwas aufgepeppt. Leider gibt's noch kein Tragefoto, das war auf den letzten Drücker genäht und für ein Selfie reicht mein Arm nicht. Aber ich reiche noch eins nach, versprochen.
Von Astrokatze hatte ich noch den kuscheligen Streifenstoff liegen und da er sich so toll rollt, habe ich den Bund unten einfach unversäumt gelassen. Oben im V-Ausschnitt habe ich noch ein kleines Highlight reingesetzt. Schnell gemacht und wieder eine Schrankleiche wiederbelebt!


Ostern naht ja bald und mit meinem Sohn kann man ja schon einfache Sachen basteln. Aus Pappe habe ich freihand ein Ei gemalt und ausgeschnitten, ebenso den Hasen. Die Schablone einfach auf einem weißen Blatt ein paarmal umranden. Die Eier haben wir dann mit buntem Washitape beklebt (hatte ich irgendwo im Netz schon öfters mal gesehen und das klappte auch super) und die habe ich dann mit etwas "Nahtzugabe" ausgeschnitten. Bei der Rückseite habe ich dann die Schnur mit reingeklebt und danach dann nochmal rundherum nachgeschnitten bis zur Linie. Die Hasen hat er einfach mit einer Faust voll Buntstiften bunt bekritzelt auf beiden Seiten. Ich habe sie dann wieder ausgeschnitten und die Schnur durch kleine Schlitze gezogen. An den Kühlschrank hängen und sich über ein stolzes Kind freuen! :-)
Gerne verlinke ich zu Purple Frog's Eilike-Osterparty!


Mama, hat dann noch ein bißchen mit kleinen Häschen ITH in der Stickmaschine gespielt. Die Dateien hatte ich als Freebie aus einer facebook-Gruppe. Aber die waren schon arg fummelig, weil sie so klein sind. Niedlich sind sie aber allemal.

Die Ostersachen schicke ich zu Nicoles Osterbasteleien.

Auch kulinarisch war ich ein bißchen tätig. Mein Mann kam ja nach 3 Wochen Dienstreise endlich nach Hause. Als Überraschungskuchen gabe es dann den Mohn-Marzipan-Schoki-Guglhupf von Backbube (einfach mal googlen). Legga!

Auf Instagram postete Scharly ein nettes Rezept für eine Suppengrundlage. Einfach 700g Gemüse und ein paar Kräuter und 100g Salz pürieren. 1-2 TL auf einen Liter Suppe gibt eine gute Würze und man spart sich die Fertigbrühe. Ich hab's ganz einfach in Eiswürfelbehälter gefüllt und eingefroren, so hab ich immer was parat.

Am Wochenende hat die Sonne ja schon sehr gelacht und wir haben Freunde in ihrem Schrebergarten besucht. Die Kiddies hatten riesigen Spaß und der Abend war noch ein toller Abschluß!


Nochmal einen Aufruf an alle, die noch bei meinem
mitmachen möchten.
Bitte schreibt einen Kommentar in meinem Bloggeburtstagspost. Teilnahmeschluß ist HEUTE, alle weiteren Regeln stehen dort auch (fettgedruckt). Würde mich riesig freuen, wenn noch welche mitmachen möchten!
Morgen geht's dann los mit nähen (wer noch nicht hat) und verschicken. Ich hoffe, alle bisherigen Teilnehmerinnen haben sich schon kontaktiert bzgl. Adressen? (Ich warte noch, weil ich ja an die letzte Teilnehmerin schreibe und die steht ja erst heute um Mitternacht fest ;-).)
Ab morgen schalte ich dann die Linkparty frei und ihr verlinkt dann bitte in der Reihenfolge, wie die Kommentare der Teilnehmerinnen sind. (Also erst ELKE, dann Janet usw. und als letzte ich.) Sobald ihr losgeschickt und gepostet habt, könnt ihr schon verlinken. Und sobald ihr euren Loop bekommt, ergänzt ihr einfach euren Post noch mit einem "Selfie mit Loop" ;-).

Herzlichst, Mel

Ich mache mit bei:
Creadienstag,
Crealopee,
Link your stuff,
Kopfkino
und natürlich bei
Upcycling Dienstag.


Kommentare:

  1. Liebe Mel, ich freue mich schon sehr und der Loop für meine Empfängerin ist schon bereit. Gibst du bitte nochmal einen Hinweis, wann verlinkt und verschickt werden soll. Danke. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab es nochmal ergänzt :-).
      Ich bin schon ganz uffgereeescht! Ich hoffe, es klappt alles!
      Wenn noch Fragen sind, immer her damit!
      GLG
      Mel

      Löschen
  2. Hübsche Idee mit dem Shirt.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt sieht jetzt richtig toll aus... und so gar nicht mehr langweilig.
    In meinem Kleiderschrank gibts nur so gut wie keine gekauften Oberteile mehr... außer 3 Strickpullis und 2 Strickjacken....
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Very informative, keep posting such good articles, it really helps to know about things.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ihr Liebeb...

    Ich möchte mich herzlich für's Mitmachen bei meiner Linkparty bedanken. Über einhundert Ideen zum Thema "Ei Like" sind zusammen getragen worden. :)

    Für alle, die Probleme beim Verlinken hatten, habe ich im unteren Teil meines aktuellen Posts "Eier färben die zweite & Gedanken über das Geben und Nehmen als Blogger" ein paar (er)klärende Worte verfasst.

    Habt ein schönes Osterfest.
    Caro von "the purple frog"

    AntwortenLöschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...