„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Dienstag, 22. Juli 2014

Schnittmuster-Ordnung

Mein Ordner quoll langsam über vor Schnittmuster. Und da es sicher nicht weniger werden, musste ein Ordnungssystem her. Die normalen Stehsammler waren mir irgendwie zu begrenzt. Da hab ich bei ebay bei sternpartner die "Liegesammler" entdeckt (heißen aber auch Stehsammler). So haben auch die ausgeschnittenen Schnittmuster Platz. Jedes Schnittmuster und die Anleitung kommen in eine Folie und dann in den vorgesehenen Ordner. Nur beschriften muss ich das ganze noch.



Ab zu Creadienstag, Crealopee und Kopfkino.


Kommentare:

  1. Das ist eine geniale Idee! Das weißt du, oder!? :-)
    Danke für's Teilen!

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee. Aber ist es dann wirklich übersichlicher?
    Ich habe mittlerweile vier Ordner voll mit Schnittmustern.
    Wäre deine System da besser?

    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid, als mein Ordner überquoll und es mit dem Umblättern immer schwieriger wurde und auch mit dem Abheften der ausgeschnittenen Schnittmuster, wollte ich das nun so ausprobieren. So hab ich für jedes Thema ein Fach, wo ich bequem zwischen den Folien blättern kann. Ich sag mal von der Menge her, ein Fach=ein Ordner. Beliebig erweiterbar. Ich muss auch nicht erst den Ordner raus ziehen und aufklappen, sondern kann direkt suchen. Bis jetzt bin ich überzeugt. ;-) 
      Lg Mel

      Löschen
  3. Auch nicht schlecht mit Küchenrollen:
    http://sandravoncoelnerliebe.blogspot.de/2015/02/meine-ultimative-schnittmuster-lagerung.html
    Einfach mal zum Merken :-)

    AntwortenLöschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...