„Kreativität ist nicht der Besitz eines besonderen Talents. Es ist die Bereitschaft zu spielen.“ John Cleese

Donnerstag, 10. Juli 2014

Verkirscht und verxuckert Teil 2

Wie im vorherigen Post schon erwähnt, hatte ich noch 700ml pürierte Kirschen übrig. Statt einen KiBa-Shake hab ich einfach KiBa-Eis gemacht. Und weil es immer noch zuviel war, noch Kirsch-Mango (die musste auch weg). Grade, wenn die Früchte "wegmüssen", haben sie ja genau die richtige Süsse für solche Sachen. So brauchte ich auch nicht viel Xucker.

KiBa-Eis Rezept
350ml pürierte Kirschen
3 reife Bananen
30g Xucker
2 EL Mandelmus
1 Becher Schlagsahne


Kirsch-Mango Eis Rezept
350ml pürierte Kirschen
1 reife Mango
30g Xucker
2 EL Mandelmus
1 Becher Schlagsahne


Alles mixen, bis es schön cremig ist und wieder entweder in die Eismaschine oder direkt einfrieren.

Ab zur lieben Crealopee und Kopfkino.

Kommentare:

  1. Lecker, Xucker gibts bei uns auch, aber keine Milchprodukte, da wird Mandelmich oder Reismilch genommen, bestimmt genau so Lecker.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nähoma, Mandelmilch oder auch Hafermilch benutze ich auch gerne oft, aber damit wird es nicht ganz so cremig. Immerhin nehm ich dann Biomilchprodukte(ich weiß, das machts auch nicht besser), so oft gibt's die aber auch nicht bei uns.
      Lg Mel

      Löschen

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln!
Aber über einen lieben Kommentar freue ich mich auch!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...